Belastbar · Anpassungsfähig · Stabil

Thermoplastische Eigenschaften

PMMA-Harze besitzen thermoplastische Eigenschaften. Die jahrelange Erfahrung bestätigt die Verträglichkeit im Verbund und die Dauerhaftigkeit auf bituminösem Unterbau. Als Versiegelung beziehungsweise als Verbindungsschicht auf Brückenplatten (zwischen Beton und bituminöser oder zwischen Beton und Flüssigkunststoffabdichtung), hat sich PMMA als Werkstoff durchgesetzt und ist Stand der Technik. Ausgewählte Rezepturen werden als Flächen- und Detailabdichtung unter Gussasphalt und Walzasphalt eingesetzt. Je nach Nutzungsanforderung werden geeignete Komponenten zu Systemen zusammengeführt. Insbesondere auf Holzbrücken werden Abdichtung und Nutzbelag als gewichtsparende Kombibeläge eingesetzt.

Farbliche Gestaltung

Farbliche Gestaltung FGSO von Strassen und Plätzen ist auch ein Element der Architektur. Flächige Beschichtungen mit unterschiedlichen Texturen und Oberflächen, je nach Nutzung und  Anforderung, sind möglich. Die Gesetzgebung ist bei der Planung zwingend zu respektieren und erfordert bei der Umsetzung entsprechende Kompetenz.

Anschrift

WestWood Kunststofftechnik GmbH
Birostraße 29
A-1230 Wien
Österreich

+43 (1) 615 62 55
verkauf@westwood-at.com