Abdichtungsebene



Abdichtung unter Schutz- und Deckschichten - Systemkomponente des Wecryl Oberflächenschutzsystemes OS 10

Kurzbeschreibung

Wecryl 273 /-thix ist ein hochwertiges und hochflexibles PMMA- Abdichtungsharz, welches als Dichtungsschicht mit hoher Rissüberbrückung unter Schutz- und Deckschichten für begeh- und befahrbare Flächen gem. DAfStb. Richtlinie „Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen“ (Klasse 10) eingesetzt wird. Die flüssige Verarbeitung ermöglicht die Erstellung nahtloser Flächenabdichtungen mit Vlieseinbettung oder ohne Vlieseinbettung. Das Wecryl 273 /-thix ist eine Systemkomponente des Wecryl Oberflächenschutzsystemes OS 10

Material

2-komponentiges, schnellhärtendes, hochflexibles und rissüberbrückendes Abdichtungsharz auf Basis von Polymethylmethacrylat (PMMA)

Farbtöne

Wecryl 273 /-thix
ist standardmäßig lieferbar in:

RAL 7032 kieselgrau

Einsatzbereiche

Wecryl 273 /-thix wird als Abdichtung von Betonbauteilen mit Trennrissen und planmäßiger mechanischer Beanspruchung z. B. für Parkdecks, Brücken, Trog- und Tunnelsohlen eingesetzt. Das Wecryl 273 /-thix dient als hochflexible Dichtungsschicht mit hoher Rissüberbrückung unter Schutz- und Deckschichten für begeh- und befahrbare Flächen.

Eigenschaften und Vorteile

  • hochflexibel und rissüberbrückend auch bei Temperaturen bis einschließlich -20°C
  • geprüft gemäß der Klasse OS 10 nach der Richtlinie für Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton (DAfStb), Okt. 2001
  • dauerhaft witterungsbeständig (UV-, hydrolyse-, alkalibeständig)
  • vollflächig haftend, keine Hinterläufigkeit
  • leichte und schnelle Verarbeitung
  • schnelle Aushärtung
  • lösemittelfrei

Anschrift

WestWood Kunststofftechnik GmbH
Birostraße 29
A-1230 Wien
Österreich

+43 (1) 615 62 55
verkauf@westwood-at.com